Einfach mal "help" sagen.
Besucher online:
2
Besucher heute:
13
Besucher gestern:
38
Besucher gesamt:
804975

Fetendetails

17.03.2007
Samstag

1. Eifeler Bandcontest

Markthalle
54576 Hillesheim
Musicpower Go-On
20:00 Uhr
19:30 Uhr
8 €
7 €
Zum ersten Mal findet am Samstag, den 17.03.2007 das Eifeler-Rockfestival in Hillesheim statt.
Der Veranstalter „Musicpower Go-On“ hat keine Kosten und Mühen gescheut und zum ersten mal eine Plattform für Bands mit eigenen Songs geschaffen. Als Austragungsort wurde die Markthalle in Hillesheim auserkoren, um den Bands eine Woche vor dem grossen
12. Eifeler-Rockfestival eine gleichwertige Präsentationsfläche zu bieten.

Zum ersten Mal werden 8 Bands um den Sieg des Eifeler-Bandcontestes dort an den Start gehen.

Mehr als 40 hochwertige Bewerbungen erreichen das Veranstalterteam, das sehr überrascht war von der großartigen Resonanz der Bands. Aus dieser Menge zu entscheiden dauerte eine ganze Weile, bis man sich letztentlich auf die folgenden Bands festlegte:

- Unique aus Nürburg
- Gemmatreo aus Prüm
- Stunning aus Monschau
- Kingsize Groove aus Mendig
- Shouling for Joey aus Olzheim
- Crowd goes crazy aus Walsdorf
- Gun-Barrel aus Bad Münstereifel
- Capsized aus Wittibreut (Bayern)

Die Reihenfolge der Auftritte wird am 17.03.2007 um 19.30 Uhr öffentlich auf der Bühne
ausgelost. Zuerst wird die Reihenfolge der Auslosung gezogen und anschließend die
Auftrittszeit.

Jeder Band hat 50 Minuten Zeit Ihre Bühnenshow und Ihr Können dem Publikum zu beweisen.

Die Eintrittskarte ist gleichzeitig auch Stimmzettel für den Wettbewerb. Jeder Besucher muss
sich für 3 Bands entscheiden. Die Künstler mit den meisten Stimmen erhalten die 3 wertvollen
Preise:

1. Preis: Eine Maxi-CD Produktion im Tonstudio „Visible Tones“ von Klaus Künne
oder wahlweise 500,- Euro in bar
2. Preis: 600 Bandplakate DIN A2 inkl. Entwurf
oder 300,- Euro in bar
3. Preis: 10.000 Bandflyer inkl. Entwurf
oder 200,- Euro in bar

Das ganze findet auf 2 komplett identischen Bühnen statt und wird mit über 120 Scheinwerfern und 70.000 Watt, sowie jeder Menge Spezialeffekte ins rechte Licht gesetzt. Selbstverständlich ist auch wieder eine Tonanlage mit mehr als 30.000 Watt mit von der Partie.
Ebenso wird eine DVD Aufnahme des Konzertes mitgeschnitten und eine Aufzeichnung für´s Fernseh (Offener Kanal Daun) sowie für das Radio (EA Radio) produziert.


Die Veranstalter rechnen mit einem vollen Haus und bitten um rechtzeitige Anreise.

Karten für den 1. Eifeler Bandcontest können im Vorverkauf zum Preis von 7,- Euro
(zzgl. VVK-Gebühr) an den folgenden Stellen erworben werden:
- Wochenspiegel Büros: Daun, Gemünd, Adenau
- Pizza Pasta Service, Gerolstein
- Cafe-Konditorei Wallerius, Schönecken
- Aral Tankstelle Leinen, Stadtkyll
- Happy Getränkemarkt Jung, Hillesheim

Das Kombiticket für den 17.03. (1. Eifeler Bandcontest) und 24.03.2007 (12. Eifeler Rockfestival) gibt es im Vorverkauf zum Preis von 15,- Euro (zzgl. VVK-Gebühr).

Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 8,- Euro und die Getränkepreise sind sehr zivil ausgelegt (Cola, Bier, etc. – 1,50 Euro).
Ab 19.30 Uhr hat man die Möglichkeit sich seine Tickets zu sichern, der Beginn des Konzertes ist um 20.00 Uhr.
4 von 5 Bewertungspunkte 4,06 Punkte
bei 17 Bewertungen

Flyer der Fete '1. Eifeler Bandcontest'

zur Fetenübersicht

    Karnevals-Beatball
  • Karnevals-Beatball
  • Karnevals-Beatball
  • Karnevals-Beatball
  • Karnevals-Beatball
  • Karnevals-Beatball
  • Karnevals-Beatball
  • Karnevals-Beatball
  • Karnevals-Beatball
Diese Neuigkeit betrifft das Projekt eifelfeten.de

Serverumzug

Sieht wohl so aus, als wäre der Serverumzug erfolgreich über die Bühne gegangen. Falls auf Eifelfete...

(26.04.08 | 17:27)
Diese Neuigkeit betrifft das Projekt eifelfeten.de

Jetzt gibts Hilfe!

Da wir öfters die gleichen Fragen per E-Mail zugeschickt bekommen, haben wir diese mit den passenden...

(22.07.07 | 15:11)

Keine Mitglieder eingeloggt.